„Kämpft für das, woran ihr glaubt“ und „Jeder Einzelne von Euch hat das Potenzial die Welt zu verändern und zu einem besseren Ort zu machen“, mit diesen starken Worten wandte sich Rayan Al-Jaf in ihrer Rede bei der Abiturfeier an ihre Mitabsolvent*innen und wünschte ihnen „alles erdenkliche Gute auf eurem Weg“. Ein Wunsch, dem sich das Kollegium nur anschließen kann und will. Wir freuen uns und sind sehr stolz auf das erfolgreiche Abitur unserer SG 13 2019, auf die Belobigungen und den Preis von Melina Baumeister für ein hervorragendes Abitur, sowie die Gratulation der Deutschfachschaft für eine sehr gute Abiturleistung im Fach Deutsch. Erstmalig an unserer Schule vergaben wir auch den Preis der Heidehof Stiftung für besondere Abiturleistungen im Fach Pädagogik Psychologie: für Rayan Al-Jaf.