Eindrücke aus der diesjährigen Projektarbeit der Berufskollegs

Dieses Jahr stellten die Schüler*innen bei ihren Projektarbeiten ihr technisches und künstlerisches Können unter Beweis:

Ziel war es, in Teamarbeit und durch selbstständiges Arbeiten ein Projekt, egal ob Film, Flyer, Modell etc. zu erarbeiten. Hierbei sollten alle 3 Phasen (die Planungsphase, die Konzeptionsphase und zuletzt die Umsetzungsphase) eingehalten und dokumentiert werden.

Dazu bildeten die Schüler*innen selbstständig kleinere Gruppen und machten sich Gedanken, was ihnen besonders Spaß macht oder welches Gebiet für sie von besonderem Interesse ist, egal ob Erdkunde, Sport oder Kunst. Danach wurde das Projekt in einem Vortrag vorgestellt. Hier sollte auch erklärt werden, wieso die Gruppe sich für dieses Projekt entschieden hat.

Die Projektarbeit hat sowohl unseren Lehrer*innen als auch den Schüler*innen viel Freude bereitet. Dies konnte man am Ende auch deutlich an den Projekten erkennen. Ein riesen Lob an alle Beteiligten!  Hier ein paar Eindrücke: