Die 12. Klasse des wirtschaftlichen und des sozialwissenschaftlichen Gymnasiums besuchte am 18. Oktober 2018 gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Herrn Deeg die Württembergische Landesbibliothek Stuttgart. Ziel des Besuches war es, dass die Schülerinnen und Schüler in der Lage sein sollen, eigenständig nach Büchern und anderer wichtiger Literatur in der Bibliothek zu suchen. Diese Recherche ist eine wichtige Grundlage für das Schreiben von Seminararbeiten.

Um das zu lernen, konnten die Schülerinnen und Schüler an dem Workshop „Fit für den Seminarkurs“ teilnehmen:

Desweiteren bekamen die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag ihre Bibliotheksausweis:

Somit sollte einer erfolgreichen Seminararbeit nichts mehr im Wege stehen!