Am 14. Juni 2018 fand unser Schulfest statt. Das unterhaltsame Programm reichte von internationalem, traditionellem Essen, über Brett- und Kartenspiele bis hin zu Karaokeangeboten und Playstationspielen – organisiert von jeder Klasse in ihren Klassenzimmern. Im Gang duftete es nach Waffeln und Popcorn, Kaffee und Kuchen.

Gegen eine Spende für die Klassenkasse verkauften einige Klassen Essen und Getränke. In anderen Klassenzimmern konnte man sich beim Dosenwerfen beweisen, beim Twister gegen Lehrerinnen und Lehrer antreten, FIFA spielen, Brettspiele spielen oder seine Gesangskünste mit Hilfe von Singstar beweisen.

Den ganzen Vormittag verbrachten unsere Schülerinnen und Schüler damit, sich durch die kulinarischen Köstlichkeiten zu testen und in den Spielräumen gegeneinander anzutreten. Als es wärmer wurde, konnten wir den restlichen Vormittag auf unserer Terasse mit Waffeln, Getränken und Popcorn genießen.

Wir bedanken uns bei der SMV, die das Fest so toll organisiert hat!