Wir versuchen, unsere Schülerinnen und Schüler der VABO-Klassen so gut wie möglich auf das Berufsleben vorzubereiten. Dafür bieten wir ihnen eine Reihe an Messebesuchen, Vorträgen und Gesprächen mit Experten an. Im April konnten wir folgende Projekte realisieren:

– An drei Mittwochen hintereinander ging die VABO a  zu Herrn Müller-Späth von der Stuttgarter Jugendhausgesellschaft. Themen der Workshopreihe, die auf das Berufsleben vorbereiten soll, waren: Wie tickt der/die andere? Kulturelle Unterschiede verstehen; Wie arbeiten wir? Mitarbeiter*innen stellen ihren Beruf vor; Wie klappt Zusammenarbeit? Als Team gemeinsam zum Ziel

– An verschiedenen Tagen besuchten alle drei VABO-Klassen pro familia. Angebotene Themen waren dabei „Lebenswelt“, Partnerschaft, Religion, Ehe… Natürlich ohne Lehrer und geschlechtergetrennt konnten alle Fragen gestellt werden.

– Am 27.04.2018 war die VABO a auf der Ausbildungsmesse der Stadt Stuttgart im Rathaus. Verschiedenste Berufe wurden vorgestellt, vom Feuerwehrmann über den Bademeister bis hin zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Stadtbibliothek Stuttgart, und praktische Übungen angeboten.

Bericht: Sabine Kull, Lehrerin IB Berufliche Schulen Stuttgart-Mitte